Kasperlbanner
 

Termine

02. Oktober

Erntedankfeier im Kindergarten und Krippe (ohne Eltern)

05. Oktober

Beginn der Bücherausstellung

Im Kinderhaus St. Hedwig

07. Oktober, 20:00 Uhr

Elternabend mit anschließender Elternbeiratswahl

Im Haus Peter und Paul (Hygienevorgaben)

Der Elternabend ist ein Gesamtelternabend für alle Bereiche (Krippe, Kiga, Hort), also keine öffentliche Veranstaltung.

Die Einladung mit Tagesordnung erhalten alle Familien in Kürze persönlich.

Für die anschließende Elternbeiratswahl bitten wir die Eltern sich zahlreich zu beteiligen.

13. Oktober, 20:00 Uhr

1. Elternbeiratssitzung

der Ort wird noch bekannt gegeben

Alle Eltern sind herzlich eingeladen.

11. November

St. Martinsfeier im Kindergarten (ohne Eltern)

alle Termine...

 

"Gottes Liebe ist so wunderbar"


sangen alle zur Segnung unserer neuen Kinderkrippe. 


Nachdem die ersten Kinder in den Neubau unserer Kinderkrippe eingezogen sind, war es Pfarrer Böckler ein großes Anliegen und eine Freude die neuen Räume zu segnen. 


Die Einweihungsfeier findet dann im Herbst statt.

Leitung: Hannelore Tuch


Pädagogische Mitarbeiter in der Kinderkrippe:
Silvia Rufin
Sarah Röckenschuss
Hannelore Tuch
Janine Maria Wiedemann
Cosiglia Goubeau
nicht auf dem Bild:
Albina Baci

Unsere "Kleinen" kommen bei uns an.

Die Zeit der Eingewöhnung


Wie erleichtern wir den neuen Kindern die Eingewöhnung in unserer Krippengruppe: Unsere ganz Kleinen
werden schnell von den "erfahrenen Kindern" in der Gruppe akzeptiert und als Freunde aufgenommen.
Unser Tagesablauf ist für die Kinder strukturiert und bietet dadurch Sicherheit und Geborgenheit.
Wir begrüßen uns täglich mit einem Lied, dabei kann sich jedes Kind besonders einbringen. Anschließend folgen kleine Spiele, Fingerspiele z. B. sind sehr beliebt. Danach stärken wir uns mit einer gemeinsamen Brotzeit. In der Freispielzeit gibt es einiges zu entdecken und wir versuchen so viel wie möglich an der frischen Luft zu sein. In der Regel gewöhnen sich die Kinder sehr schnell ein und sind mit viel Freude dabei.

Hannelore Tuch