Kasperlbanner
 

Termine

17. Juli

Abschiedsfeier in der Krippe?

Kinderhaus St. Hedwig

Leider steht die geplante Abschiedsfeier in der Krippe noch unter einem Fragezeichen.

23. Juli

Verabschiedung der Hortkinder

03. August

Sommerferien

Kinderhaus St. Hedwig

Vom 03.08. bis einschließlich 24.08.2020 ist das Kinderhaus geschlossen.

26. August, 16:00 Uhr

Schnuppertage

Kinderhaus St. Hedwig

Für die Dinogruppe von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

27. August, 16:00 Uhr

Schnuppertage

Kinderhaus St. Hedwig

Schnuppertag für die Eisbärengruppe am 27. 08. von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

alle Termine...

 

Lohnende Links zu den Seiten unserer Pfarreiengemeinschaft und zu Seiten unserer Homepage.

Auf der Seite unserer  Pfarreiengemeinschaft finden Sie ein Video  Kinderkirche

und einen virtuellen Bittgang nach Andechs

Aktueller Elternbrief

 

Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief mit neuen Informationen.
Datei: elterninfo_corona_ab_1.7.2020_elternbrief.pdf, 27 kB

 

Es gibt Neues in der Elternecke
(Bitte aktualisieren Sie Ihre e-mail Adressen, so dass wir Sie sicher erreichen können. Danke)

Hier gibt es die Einladung zur 4. öffentlichen Elternbeiratssitzung.

Alles Frühling! - unsere Hochbeete, von den Kindern bepflanzt, stehen in voller Blüte.

Wegen der gesundheitlichen Lage können wir zur Zeit nur Notbetreuung anbieten. Über die Einrichtung von Notgruppen zur Betreuung der Kinder werden Sie hier zeitnah informiert.

                                                                                      Seefeld, den  20.05.2020

Liebe Eltern,

 seit gestern gibt es neue Informationen zur Ausweitung der Notbetreuung. Den Link dazu finden Sie  auch hier auf unserer Seite.

Aber was bedeutet das für das Kinderhaus bzw. Sie und ihre Kinder?
Wir konnten die Betreuung ab dem 18.05.2020 erweitern. Jetzt kommen sowohl die Kinder der 1.Klasse an ihren Schultagen, sowie die Kinder der  4. Klasse wieder ins Kinderhaus.
Auch im Kindergarten konnten wir eine weitere kleine  Gruppe öffnen, da jetzt weitere  Kolleginnen  ihren Dienst am Kind wieder aufnehmen durften.
Ab Montag, den 25.05.2020 kehren auch bei uns die Vorschulkinder, zumindest am Vormittag, in den Kindergarten zurück.
Nach wie vor halten wir alle erforderlichen Hygiene und Schutzmaßnahmen ein. Unsere Hygienemaßnahmen und das Hygienekurzkonzept können sie ebenfalls hier, unter "Aktuelles" einsehen.
Wir bitten Sie also weiterhin vorab bei uns anzufragen, wenn Sie einen Platz in der Notbetreuung benötigen.
Das Betretungsverbot ist bis zum 14.06.2020 verlängert.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis und die zahlreichen positiven Rückmeldungen zu unserer aktuellen Arbeit

Wir hoffen, Sie alle bald  hier im Kinderhaus wiederzusehen.

 Christiane Peters und das Kinderhaus-Team

 

Neueste Informationen aus dem Staatsministerium
Datei: 339_nl_anlage_handreichung_fuer_die_kindertagesbetreuung_in_zeiten_des_coronavirus_2.pdf, 3 MB

 
 

Unser Hygiene-Schutzkonzept
Datei: hygiene-schutzkonzept.18.5docx.docx, 42 kB

 
 

Unsere Hygienemaßnahmen für Personal und Kinder
Datei: hygienemassnahmen_fuer_personal_und_kinder18.5.pdf, 83 kB

 

 

Neues Formular für die Beantragung der Betreuung in einer Notgruppe.
Datei: 200417_formular_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk.pdf, 526 kB

 

Auf das sollten wir achten.

Informationen für Eltern, deren Kinder in der Notbetreuung sind.

Aktuelle Handreichung aus dem Bayerischen Staatsministerium

 

Elterninfo
Datei: info_notbetreuung20maerz20-3l_1.pdf, 24 kB

 

Ostergruß des Elternbeirats

Liebe Eltern,

leider müssen auch wir unser diesjähriges Maifest am 16.05.2020 absagen.

Wir hoffen, dass wir dafür im Herbst ein tolles „Willkommensfest“ mit Ihnen feiern dürfen.

Ihr Kinderhaus-Team


Liebe Eltern,
wie Sie auf unserer Seite Kinderhaus@home vielleicht schon entdeckt haben, haben wir einige Bastelideen für Ihre Kinder zu Hause online gestellt.
Da man aktuell ja nicht so einfach an das Material kommt, haben wir uns einen Abhol-Service für Sie überlegt.
Wenn Sie merken, Sie benötigen Material (Federn, Wackelaugen, Tonpapier usw.), der Kleber ist leer oder es ist keine passende Schere zu Hause, würden wir gerne aushelfen.
Dafür bitte einfach kurz eine E-Mail an kita.st.hedwig.seefeld@bistum-augsburg.de , was benötigt wird und wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, wann und wie es abgeholt werden kann.
Kinderhaus-Team

Kinderhaus@home

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir haben aktuell eine Rubrik „Kinderhaus@home“ für Euch/Sie eröffnet.

Hier sammeln wir verschiedene Ideen und Anregungen, um ein bisschen Abwechslung in Euren/Ihren Alltag zu bringen.

Ob etwas zum Malen und Basteln, oder Geschichten. Für jeden ist etwas dabei.

Die Angebote werden wöchentlich ergänzt.

Viel Spaß

Ihr Kinderhaus -Team

Für dringende Auskünfte steht Ihnen während der Schließzeit folgender Kontakt zur Verfügung:

Verwaltungsleiter

Martin Köbler,   Tel. mobile:   (0 15 22) 38 13 10 9      e-mail: martin.koebler@bistum-augsburg.de

Auf der Elternseite - Elternecke - finden Sie aktuelle Informationen aus der Grundschule.

Über die Aktivitäten unseres Elternbeirats können Sie sich auf der Seite 

- unser Elternbeirat 2019/20 - informieren.

*********************************************************************************************************************

Ein gelungener Jugendhausbesuch unserer Hortkinder.

Siehe Kinderhort.

**********************************************************************************************************************

**********************************************************************************************************************

Es gibt Neuigkeiten in der Elternecke. Bitte schauen Sie doch hinein.

**********************************************************************************************************************

Achtung Baustelle !

Liebe Eltern,

mit dem 1. Spatenstich am Freitag den 12.10.2018 wurde der Anbau einer neuen Krippengruppe offiziell eingeleitet. Wir hoffen auf einen zügigen Baufortschritt, so dass wir Ihnen möglichst bald die Betreuung Ihrer Kinder anbieten können.

Die Abläufe in Kindergarten, Hort und Krippe werden durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Lediglich die Nutzung des Gartens ist betroffen, weil uns durch Baustellenabsperrung nur ein Teil des Gartens zur Verfügung steht. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.